VIP

Edel-Büffet für Silvester-Stars am Brandenburger Tor

Auf der Bühne verbrennen Kalorien in Nullkommanix. Deshalb wurden die Künstler bei der Silvestershow am Brandenburger Tor bestens versorgt.

Foto: Jörg Carstensen / dpa

Musik ohne Magenknurren: Im Rahmen ihrer Auftritte bei der Silvesterparty am Brandenburger Tor wurden die Stars mit einem exklusiven Büffet hinter der Bühne verwöhnt.

Bill und Tom von der Band Tokio Hotel genossen Kürbisravioli mit Orangen-Estragonbutter und gebratenen Schwarzwurzeln. Für Stargeiger David Garrett gab es marinierte Wassermelone mit Minze und Limette sowie Lachsforelle mit Kartoffel-Gurkensalat und Meerrettichbutter. Und bei Musiker David Hasselhoff stand Ente mit geschmortem Wirsing auf dem Speiseplan.

Sängerin Annett Louisan kredenzte man Schokoladenschaum mit glasierten Quitten.

© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.