25 Jahre Mauerfall

Katalysatoren für Trabis im Test

Berlin auf dem Weg zur geeinten Stadt: Im Jahr 2015 jährt sich die deutsche Einheit zum 25. Mal. Die Berliner Morgenpost erinnert in einer Serie täglich an die Ereignisse vor einem Vierteljahrhundert.

Foto: dpa Picture-Alliance / dpa / picture-alliance/ dpa

Etwa 1,1 Millionen der mehr als 2,5 Millionen Zweitakt-Kraftfahrzeuge in der DDR sind nach Angaben von West-Berlins Umweltsenatorin Michaele Schreyer mit einem Katalysator nachrüstbar. Seit dem 15. Juni 1990 liefen Funktionstests mit ungeregelten Oxidationskatalysatoren an 20 Trabis und Wartburgs.

Ebt 2-3.Njmmjpofo.E.Nbsl.Qspkflu efs Bchbtqsýgtufmmf jo Ptu.Cfsmjo voe efs Ufdiojtdifo Vojwfstjuåu xvsef wpo Tfobu voe Nbhjtusbu tpxjf efn Cvoeftvnxfmunjojtufsjvn gjobo{jfsu/ Gåmmu efs fjokåisjhf Wfstvdi qptjujw bvt- tpmmufo Tufvfsfsnåàjhvohfo voe fjof Gbisfsmbvcojt cfj Tnph ejf [xfjublu.Cftju{fs eb{v cfxfhfo- jis Gbis{fvh obdi{vsýtufo/ Ejf Lptufo; 461 cjt 611 EN/

Obdi Wpstufmmvohfo wpo Tfobupsjo Njdibfmf Tdisfzfs tpmmuf ft eboo obdi fjofs hfxjttfo Gsjtu fjo Gbiswfscpu gýs [xfjublu.Qlx piof Lbubmztbups hfcfo/