Livemusik in Berlin

Diese Konzerte sollten Fans diese Woche nicht verpassen

| Lesedauer: 11 Minuten
Welche Konzerte finden in der letzten Septemberwoche in Berlin statt? Hier gibt es alle wichtigen Informationen.

Welche Konzerte finden in der letzten Septemberwoche in Berlin statt? Hier gibt es alle wichtigen Informationen.

Foto: Verti Music Hall

Welche Stars kommen nach Berlin? Welche Band spielt wo? Hier finden Sie Tipps zu den wichtigsten Live-Acts in dieser Woche im Überblick.

Jeden Tag kann man in Berlin einen anderen Liveauftritt sehen. Hier gibt es Tipps, welche Auftritte sich besonders lohnen, welche Acts sich Fans in dieser Woche nicht entgehen lassen sollten und die wichtigsten Infos zu Tickets, Terminen und Auftrittsorten.

Welche Künstler und Bands kommen nach Berlin? Wer spielt in welchem Stadion oder Klub – und wer bringt auf seiner Tour neue Musik mit in die Hauptstadt? Das ist die Veranstaltungswoche 39 im Überblick:

Wann? 26. September bis 2. Oktober 2022 (Kalenderwoche 39)

Wo? Columbia Theater, Festsaal Kreuzberg, Frannz Club, Hole 44, Huxleys Neue Welt, Lido, Max-Schmeling-Halle, Mercedes-Benz Arena, Tempodrom, Theater am Potsdamer Platz, Velodrom, Waldbühne

Wer kommt? Andrea Berg, Arcade Fire, Clueso, Evergrey, Felix Meyer, Flying Bach, Homeshale, Husten, Joris, Kink King, Mudhoney, Phil Campbell and the Bastard SOns, Svetlana Loboda, Vikings & Lionhearts

Das ist die Konzert-Woche in Berlin

Den Anfang macht am Montag der Liedermacher Joris mit einem Auftritt in Huxleys. Am Dienstag tritt der kanadische Musiker Peter Sagar unter seinem Solo-Projektnamen Homeshake im Lido auf, während die Glasgower Bluesrocker King King ebenfalls am Dienstag im Frannz Club spielen. Fans harter Rockmusik sollten sich den Mittwoch vormerken, wenn die walisische Band Phil Campbell and the Bastard Sons ins Hole 44 kommt. Am Donnerstag wird die schwedische Progressive-Metal-Band Evergrey im Columbia Theater ein Konzert geben und die kanadische Rockband Arcade Fire kommt mit neuem Album im Gepäck ebenfalls am Donnerstag in die Mercedes-Benz Arena.

Am Freitag stellt die ukrainische Sängerin Svetlana Loboda mit ihrem 20-köpfigen-Team von Musikern, Tänzern und Bankroundsängern ihre neue Musikshow im Tempodrom vor. Grunge-Fans sollten den Auftritt von Mudhoney am Freitag im Hole 44 nicht verpassen. Außerdem wird am Freitag der Sänger Felix Meyer mit project île live im Frannz Club spielen. Am Sonnabend stellt Thomas Hübner alias Clueso in der Max-Schmeling-Halle seine neue Musik vor. Daneben treten die schwedischen Viking-Metaller Amon Amarth und Machine Head gemeinsam im Velodrom auf. Im Theater am Potsdamer Platz können Fans die Show der Tanzgruppe Flying Bach erleben und im Lido wird am Sonnabend das Indiepop-Trio Husten spielen.

Konzerte diese Woche in Berlin: Joris (Huxleys Neue Welt)

Der in Berlin lebende Liedermacher Joris geht mit seinem neuen Album "Willkommen Goodbye“ auf große Deutschland-Tour und wird am 26. September im Huxleys spielen. Fans dürfen sich auf neue Songs freuen sowie eine Auswahl seiner Megahits wie "Herz über Kopf“.

Hier gibt es mehr Informationen zum Joris-Konzert.

Joris, Montag, 26. September 2022, Einlass gegen 19.00 Uhr, Konzertbeginn gegen 20.00 Uhr, Huxleys Neue Welt, Hasenheide 108-114, 10967 Berlin. Weitere Infos und Tickets hier.

Konzerte diese Woche in Berlin: Homeshake (Lido)

Homeshake ist das Solo-Musikprojekt des in Montreal lebenden Singer-Songwriters und Musikers Peter Sagar. Am 27. September können Fans Homeshake live im Lido erleben. Mit im Gepäck hat Peter Sagar Songs seines aktuellen Albums "Under The Weather", das 2021 erschien.

Homeshake, Dienstag, 27. September 2022, Einlass 19.00 gegen Uhr, Konzertbeginn gegen 20.00 Uhr, Lido Berlin, Cuvrystraße 7, 10997 Berlin. Weitere Infos und Tickets hier.

Konzerte diese Woche in Berlin: King King (Frannz Club)

Die Glasgower Bluesrocker King King sind auf Europatour und kommen im Rahmen ihrer Tournee am 27. September in den Frannz Club. "Wir freuen uns wirklich sehr darauf, nach Deutschland zurückzukehren.", so King King-Frontmann Alan Nimmo: "Neues Jahr, neue Songs… und möglicherweise ein neuer Kilt".

King King, Dienstag, 27. September 2022, Einlass gegen 19.00 Uhr, Konzertbeginn gegen 20.00 Uhr, Frannz Club, Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin-Pankow. Weitere Infos und Tickets hier.

Konzerte diese Woche in Berlin: Phil Campbell and the Bastard Sons (Hole 44)

Im September 2022 kommen "Phil Campbell and the Bastard Sons" nach Deutschland und spielen am 28. September im Hole 44. Mit im Gepäck hat die walisische Hard-Rock-Band Songs aus ihrem aktuellen Album “We’re the Bastards”.

Phil Campbell and the Bastard Sons, Mittwoch, 28. September 2022, Einlass 19.00 gegen Uhr, Konzertbeginn gegen 20.00 Uhr, Hole 44, Hermannstraße 146, 12051 Berlin. Weitere Infos und Tickets hier.

Konzerte diese Woche in Berlin: Evergrey (Columbia Theater)

Die schwedische Progressive-Metal-Band Evergrey kommt im Oktober nach Deutschland und spielt am 29. September im Columbia Theater Berlin. Auf ihrer Tour wird die Band von Special Guests Witherfall (USA) und Dust in Mind (Frankreich) begleitet.

Evergrey, Donnerstag, 29. September 2022, Einlass gegen 19.00 Uhr, Konzertbeginn gegen 19.30 Uhr, Columbia Theater Berlin, Columbiadamm 9-11, 10965 Berlin. Weitere Infos und Tickets hier.

Konzerte diese Woche in Berlin: Arcade Fire (Mercedes-Benz Arena)

Die kanadische Rockband Arcade Fire geht im Hebst 2022 auf Tour und kommt am 29. September 2022 für einen Auftritt nach Berlin. Mit im Gepäck hat die Band um Frontmann Win Butler Songs aus ihrem aktuellen Studioalbum "We", das im Mai 2022 erschien. Als Gast wird die kanadische Sängerin Feist auftreten.

Hier gibt es mehr Informationen zum Arcade Fire-Konzert.

Arcade Fire, Donnerstag, 29. September 2022, Einlass gegen 18.00 Uhr, Konzertbeginn gegen 20.00 Uhr, Mercedes-Benz Arena, Mercedes-Platz 1, 10243 Berlin.

Konzerte diese Woche in Berlin: Svetlana Loboda (Tempodrom)

Die ukrainische Sängerin Swetlana Loboda kommt nach Deutschland, um ihre Show "Superstar" vorzustellen. Am 30. September spielt Swetlana Loboda im Tempodrom. Die zweistündige Show wurde vom Regisseur Oleg Bondartschuk inszeniert.

Svetlana Loboda, Freitag, 30. September 2022, Einlass gegen 18.30 Uhr, Konzertbeginn gegen 19.30 Uhr, Tempodrom, Möckernstraße 10, 10963 Berlin. Weitere Infos und Tickets hier.

Konzerte diese Woche in Berlin: Andrea Berg (Waldbühne)

Andrea Berg kehrt mit ihrer Jubiläumsshow "30 Jahre Andrea Berg" auf die Bühnen der Republik zurück und spielt am 30. September 2022 ein exklusives Open-Air-Konzert in Berlin. Mit im Gepäck hat die gebürtige Krefelderin für ihre neu konzipierte Open Air-Bühnenshow eine Auswahl ihrer bekanntesten Hits wie "Jung, verliebt und frei", "Ja, ich will" und "Diese Nacht ist jede Sünde wert".

Hier gibt es mehr Informationen zum Andrea Berg-Konzert.

Andrea Berg, Freitag, 30. September 2022, Einlass 18.00 Uhr; Konzertbeginn 20.00 Uhr; Waldbühne, Glockenturmstraße 1, 14053 Berlin.

Konzerte diese Woche in Berlin: Mudhoney (Hole 44)

Neben Legenden wie Nirvana formten sich Ende der 80er-Jahre in Seattle einige der wichtigsten Grungebands. Mit Mudhoney wird eine von ihnen jetzt nach Berlin kommen und am 30. September im Hole 44 spielen. Mit im Gepäck hat die Band um Frontmann Mark Arm Songs aus ihrem aktuellen Studioalbum "Digital Garbage".

Mudhoney, Freitag, 30. September 2022, Einlass gegen 19.00 Uhr, Konzertbeginn gegen 20.00 Uhr, Hole 44, Hermannstraße 146, 12051 Berlin. Weitere Infos und Tickets hier.

Konzerte diese Woche in Berlin: Felix Meyer (Frannz Club)

Seit mehr als zehn Jahren spielen sich Felix Meyer und project île mit ihrer bewegten europäischen Straßenmusik in die Herzen der Fans. 2022 werden sie mit ihren mittlerweile fünf Alben und den vielen neu entstandenen Liedern wieder auf die Bühnen zurückkehren und am 30. September für ein Konzert in den Frannz Club kommen.

Felix Meyer, Freitag, 30. September 2022, Einlass gegen 19.00 Uhr, Konzertbeginn gegen 20.00 Uhr, Frannz Club, Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin-Pankow. Weitere Infos und Tickets hier.

Konzerte diese Woche in Berlin: Clueso (Max-Schmeling-Halle)

Clueso geht mit neuer Musik auf Hallentour und wird am 1. Oktober 2022 in der Max-Schmeling-Halle spielen. Mit im Gepäck hat der Rapper aus Erfurt Songs aus seinem aktuellen Studioalbum "Album", das 2021 erschien. Als Opening Act und Special Guest wird Lotte den Künstler auf der Bühne unterstützen.

Clueso, Sonnabend, 1. Oktober 2022, Einlass gegen 18.00 Uhr, Konzertbeginn gegen 20.00 Uhr Max-Schmeling-Halle, Falkplatz 1, 10437 Berlin.

Konzerte diese Woche in Berlin: Vikings & Lionhearts (Velodrom)

Die schwedischen Viking-Metaller Amon Amarth und die Bay Area-Metal-Ikonen Machine Head gehen gemeinsam auf Arena-Tour und spielen am 1. Oktober 2022 im Velodrom. Als Support Act wird die neue Band The Halo Effect dem Publikum einheizen.

Vikings & Lionhearts, Sonnabend, 1. Oktober 2022, Konzertbeginn gegen 18.30 Uhr, Velodrom, Paul-Heyse-Straße 26, 10407 Berlin. Weitere Infos und Tickets hier.

Konzerte diese Woche in Berlin: Flying Bach (Theater am Potsdamer Platz)

Bach und Breakdance passen nicht zusammen? Das Gegenteil beweisen die vierfachen Breakdance-Weltmeister Flying Steps seit 10 Jahren. Wer die Jubiläumsshow in Berlin besuchen will, sollte sich den 1. Oktober 2022 im Kalender anstreichen. Die Tanzshow wird im Theater am Potsdamer Platz aufgeführt.

Flying Bach, Sonnabend, 1. Oktober 2022, Konzertbeginn gegen 20.00 Uhr, Theater am Potsdamer Platz, Marlene-Dietrich-Platz 1, 10785 Berlin-Tiergarten.

Konzerte diese Woche in Berlin: Husten (Lido)

Die Band, die nicht live spielen wollte: Husten gehen auf Tour und werden am 1. Oktober im Lido spielen. Fans des Indiepop-Trios Gisbert zu Knyphausen, Moses Schneider und Tobias Friedrich alias Der dünne Mann dürfen sich auf einen besonderen Liveauftritt freuen.

Husten, Sonnabend, 1. Oktober 2022, Einlass gegen 19.00 Uhr, Konzertbeginn gegen 20.00 Uhr, Lido Berlin, Cuvrystraße 7, 10997 Berlin. Weitere Infos und Tickets hier.

Das sind alle Konzerte im Wochenüberblick:

Montag, 26. September 2022:

  • Joris (Huxleys Neue Welt)

Dienstag, 27. September 2022:

  • Homeshake (Lido)
  • Kink King (Frannz Club)

Mittwoch, 28. September 2022:

  • Phil Campbell and the Bastard Sons (Hole 44)

Donnerstag, 29. September 2022:

  • Evergrey (Columbia Theater)
  • Arcade Fire (Mercedes-Benz Arena)

Freitag, 30. September 2022:

  • Svetlana Loboda (Tempodrom)
  • Andrea Berg (Waldbühne)
  • Mudhoney (Hole 44)
  • Felix Meyer (Frannz Club)

Sonnabend, 1. Oktober 2022:

  • Clueso (Max-Schmeling-Halle)
  • Vikings & Lionhearts (Velodrom)
  • Flying Bach (Theater am Potsdamer Platz)
  • Husten (Lido)

Hier finden Sie weitere Informationen zu den Berliner Spielstätten:

Lesen Sie auch:

Giovanni Zarrella lässt im Tempodrom Herzen schmelzen

Alvaro Soler in Berlin: Spanische Sommervibes und gute Laune

Kummer in der Wuhlheide: Kritische Texte und viel Energie