Frauenfußball

Turbine Potsdam holt Polin Wiankowska

dpa
Das Team von Turbine Potsdam steht zum Gruppenfoto vor dem Spiel.

Das Team von Turbine Potsdam steht zum Gruppenfoto vor dem Spiel.

Foto: dpa

Potsdam. Der Kader von Turbine Potsdam für die neue Saison nimmt weiter Gestalt an. Am Freitag vermeldete der Frauenfußball-Bundesligist die Verpflichtung von Martyna Wiankowska. Die polnische Nationalspielerin spielte zuletzt in ihrer Heimat für Czarni Sosnowiec. Der Wechsel nach Potsdam "ist eine große Herausforderung und ein riesiger Job für mich", sagt Wiankowska einer Vereinsmitteilung zufolge.

Über die Länge des Vertrages wurden keine Angaben gemacht. Die 25-jährige Mittelfeldspielerin ist nach Maya Hahn (Oregon Ducks/USA), Noemi Gentile (Sand), Amy König (BFC Dynamo), Mai Kyökawa (Kobe Leonessa/Japan) sowie Jil Frehse (Alemannia Aachen) die sechste Neuverpflichtung für Turbine.

© dpa-infocom, dpa:220624-99-782433/3

( dpa )