Wettervorhersage

Wetter in Berlin: Sonniges Wochenende steht bevor

| Lesedauer: 4 Minuten
Die Sonne geht hinter dem Brandenburger Tor unter.

Die Sonne geht hinter dem Brandenburger Tor unter.

Foto: picture alliance/dpa/Christophe Gateau

Am Wochenende wird es sonnig und trocken in Berlin und Brandenburg. Unsere Tipps für Ausflüge am Wochenende und in den Herbstferien.

Berlin/Potsdam. Sonnig und trocken zeigt sich der Herbst in Berlin und Brandenburg am Wochenende. Verantwortlich dafür ist eine Hochdruckzone über Mitteleuropa, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Freitag in Potsdam mitteilte. Dabei bleibt es kühl. In der Nacht gibt es in Bodennähe verbreitet leichten Frost bis minus drei Grad.

Am Sonnabend können die Temperaturen auf bis zu 15 Grad steigen. Für den Sonntag werden maximal 14 Grad vorhergesagt. Am Montag soll es dann wolkig werden und etwas Regen geben bei Höchstwerten um 13 Grad.

Das Wetter in Berlin und Brandenburg im Detail:

  • Sonnabend: sonnig und trocken. Höchstwerte um 15 Grad. Schwacher Ost- bis Südostwind. In der Nacht zum Sonntag gering bewölkt, niederschlagsfrei. Tiefstwerte zwischen 4 und -1 Grad. In Bodennähe verbreitet leichter Frost bis -3 Grad. Schwacher Wind aus östlichen Richtungen.
  • Sonntag: freundlich bei maximal 14 Grad und schwachem südlichen Wind. In der Nacht zum Montag gering bewölkt oder wolkig. Gegen Morgen über der Prignitz stärkere Bewölkung mit etwas Regen. Abkühlung auf 6 bis 0 Grad, örtlich leichter Frost in Bodennähe. Schwachwindig.
  • Montag: wolkig oder stark bewölkt mit etwas Regen. Höchstwerte bei 13 Grad. Schwacher bis mäßiger Westwind. In der Nacht zum Dienstag Auflockerungen, gebietsweise auch stark bewölkt und Regen. Temperaturrückgang auf 8 bis 5 Grad. Meist schwacher Westwind.

Sonniges Wochenende in Berlin - Das sind unsere Ausflugstipps:

Am Sonntag findet die Laufveranstaltung S25 statt. Dabei starten auch Olympiateilnehmer. Der Lauf, 1981 von den in Berlin stationierten französischen Alliierten als „25 Kilometer de Berlin“ ins Leben gerufen, feiert am Sonntag mit bis zu 8000 Läuferinnen und Läufern sein 40. Jubiläum. Wer anfeuern will: Hier gibt es alle Infos zur Strecke der Laufveranstaltung S25 in Berlin.

Bei gutem Wetter macht es besonders viel Spaß, sich auf den zahlreichen Trödelmärkten in der Hauptstadt umzuschauen. Wir haben eine Übersicht über 10 angesagte Flohmärkte in Berlin erstellt.

Auch die Parks in Berlin sind bei Sonnenschein verlockend. Zumal im Herbst, wenn sich das Laub herrlich bunt färbt. Flanieren Sie mit uns durch die schönsten Grünanlagen in Berlin.

Spazierengehen ist langweilig? Nicht durch Berlin. Es ist spannend, die Bezirke der Hauptstadt zu Fuß zu entdecken. Von Adlershof bis Reinickendorf: 10 tolle Spaziergänge finden Sie hier.

Naturliebhaber können derzeit das Spektakel des Kranichflugs bewundern, zum Beispiel in Linum oder im Unteren Odertal. Im Odertal findet noch bis Sonntag die Kranichwoche statt.

Das Wochenendwetter ist auch nochmal eine gute Gelegenheit, ein leckeres Eis bei Sonnenschein zu genießen. Unser Tipp: In diesen 12 Eisdielen gibt es das beste Eis in Berlin.

Aktive Herbstferien - 20 Angebote für Kinder und Jugendliche

Auch für Kinder und Jugendliche, für die am Freitag die Herbstferien beginnen, gibt es jede Menge Angebote in Berlin. Das Programm in der Hauptstadt hat für jede Altersgruppe etwas zu bieten. Viele Events können sogar kostenlos besucht werden.

Astronautentraining, Acrylmalerei oder Survivaltrip: Wir haben einige Programmhighlights für Kinder und Jugendliche im Alter von 7-12 Jahren und 12-16 Jahren zusammengetragen. Angebote in den Herbstferien in Berlin - Hier geht es zum Artikel.

Ausflüge in Berlin und Brandenburg - Das könnte Sie auch interessieren:

( bea )