Unfälle

Fußgängerin stirbt nach Unfall in Frankfurt (Oder)

dpa
Die Schriftzug "Polizei" leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei.

Die Schriftzug "Polizei" leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei.

Foto: dpa

Frankfurt (Oder). Eine 59-jährige Frau ist in Frankfurt (Oder) von einem Auto erfasst worden und gestorben. Wie die Polizei am Donnerstagmorgen mitteilte, erfasste am Mittwochabend ein Auto die stark betrunkene Fußgängerin im Frankfurter Ortsteil Booßen. Dabei sei sie schwer verletzt worden und später gestorben. Der genaue Unfallhergang war am Donnerstagmorgen noch unklar.

© dpa-infocom, dpa:210825-99-958457/4

( dpa )