Kriminalität

Polizei hebt große Cannabis-Plantage in Lagerhalle aus

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife.

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife.

Foto: dpa

Groß Kreutz. Nach dem Hinweis eines Bürgers hat die Polizei in Groß Kreutz (Potsdam-Mittelmark) in einer Lagerhalle eine große Cannabis-Plantage ausgehoben. Vier Tatverdächtige seien festgenommen worden und sollen dem Haftrichter vorgeführt werden, berichtete ein Polizeisprecher am Donnerstag. Der Zeuge habe der Polizei am Mittwoch einen verdächtigen Cannabis-Geruch im Umfeld der Halle auf einem Gewerbehof gemeldet. Dort hätten die Beamten mehrere hundert Pflanzen sichergestellt. Zu weiteren Einzelheiten wollte sich der Sprecher aus ermittlungstaktischen Gründen nicht äußern.