Unfälle

Betrunkener fährt auf Motorradfahrer auf: Ein Verletzter

Ein Rettungswagen ist mit eingeschaltetem Blauchlicht im Einsatz.

Ein Rettungswagen ist mit eingeschaltetem Blauchlicht im Einsatz.

Foto: dpa

Fürstenwalde. Ein Motorradfahrer ist auf einer Bundesstraße bei Fürstenwalde von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Ein mit über drei Promille stark angetrunkener Mann war mit seinem Wagen auf der Straße im Oder-Spree-Kreis unterwegs, wie am Mittwochabend ein erster Test der Polizei ergeben hatte. Dabei fuhr er dem Motorradfahrer auf. Dieser stürzte und verletzte sich schwer. Weitere Details waren zunächst nicht bekannt.