„Haltet durch“: Enkel grüßen Omi und Opa