Lebensmittel

Berliner Tafel sammelt 85 Tonnen Obst und Gemüse auf Messe

Tonnenweise Obst und Gemüse hat die Berliner Tafel auf der "Fruit Logistica" eingesammelt. Die Lebensmittel gehen an mehrere Einrichtungen

Lebensmittel werden in einer Ausgabestelle von Laib und Seele an Bedürftige ausgegeben.

Lebensmittel werden in einer Ausgabestelle von Laib und Seele an Bedürftige ausgegeben.

Foto: dpa

Berlin. Die Berliner Tafel hat auf der Messe "Fruit Logistica" insgesamt 85 Tonnen Obst und Gemüse eingesammelt. "Das ist ein starkes Signal für unsere Werte: Nachhaltigkeit und Teilhabe", sagte die Tafel-Vorsitzende Sabine Werth am Samstag. Demnach waren rund 350 Ehrenamtliche nach Messeschluss am Freitagabend im Einsatz, mit Unterstützung des Technischen Hilfswerks, der Freiwilligen Feuerwehr und des Deutschen Roten Kreuzes.

Die Lebensmittel sollen am Wochenende für die spätere Verteilung zunächst am Westhafen sortiert werden. Besonders schnell verderbliches Obst werde demnach vom Kinder- und Jugendteam der Berliner Tafel zu Konfitüre verarbeitet und in rund 2100 Gläser abgefüllt. Die Lebensmittel gehen an Einrichtungen wie die Berliner Kältehilfe und die Stadtmission. Der Rest soll in den kommenden Tagen über die Ausgabestellen der Aktion "Laib und Seele" verteilt werden.