Kriminalität

Zwei Jugendliche nach möglichem Einbruchversuch festgenommen

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife.

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife.

Foto: dpa

Berlin. Zwei Sechszehnjährige sind bei einem möglichen Einbruchsversuch in Berlin-Neukölln ertappt worden. Anwohner der Neuköllnischen Allee hätten die zwei Tatverdächtigen und einen dritten Jugendlichen dabei beobachtet, wie sie eine Wohnungstür in einem Mehrfamilienhaus aufhebeln wollten, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Dann flüchtete das Trio am Dienstagnachmittag noch vor Ankunft der Polizei. Zwei der mutmaßlichen Täter wurden kurze Zeit später nahe der Neuköllnischen Allee gefasst und mittlerweile von ihren Eltern aus dem Polizeigewahrsam abgeholt. Der dritte Tatverdächtige wurde laut Polizei bislang nicht gefunden.