Demonstrationen

Demo für Frieden zwischen Iran und USA am Brandenburger Tor

Demonstrierende tragen Friedenschilder.

Demonstrierende tragen Friedenschilder.

Foto: dpa

Berlin. Friedensaktivisten wollen heute in Berlin gegen eine militärische Eskalation des Konflikts zwischen den USA und Iran protestieren. Treffpunkt für die Kundgebung ist ab 11.00 Uhr das Brandenburger Tor, wie es in einem Aufruf hieß. Laut Polizei wurden 80 Teilnehmer von den Veranstaltern angemeldet. "Wir fordern eine gewaltfreie und zivile Konfliktlösung", hieß es in dem Aufruf. Nationalflaggen sowie Fahnen militärischer Verbände oder Akteure seien auf der Kundgebung nicht erwünscht. Aufgerufen zu dem Protest haben unter anderem die Deutsche Friedensgesellschaft, Pax Christi Deutschland und die Naturfreunde Deutschlands.