Karriere

Mit „Escape-Room“: Bundespolizei wirbt um Nachwuchs

Ungewöhnliche Aktion: Mit einem mobilen „Escape-Room“ will die Bundespolizei am Sonnabend in Berlin Nachwuchs anwerben.

Foto: Rene Ruprecht / dpa

Ein verschlossener Koffer und eine Säurekapsel, die entschärft werden muss, warten im mobilen „Escape-Room“ der Bundespolizei auf Rätsellöser. Am kommenden Sonnabend will die Behörde mit dem Spiel in Berlin-Tegel um Nachwuchs werben, wie sie am Mittwoch mitteilte.

Knifflige Rätsel unter Zeitdruck sollen den Arbeitsalltag der Bundespolizei simulieren. Zudem sollen Bundespolizisten Interessierten von ihrer Arbeit berichten und Einstellungsberater für Karrierefragen vor Ort sein. Der Escape-Room wird am Einkaufszentrum „Hallen am Borsigturm“ aufgestellt.

Mehr über die Aktion der Bundespolizei erfahren Sie hier.