Ladenöffnung

Diese Läden haben am verkaufsoffenen Sonntag geöffnet

In Berlin gibt es am 10. November einen zusätzlichen verkaufsoffenen Sonntag. Anlass sind die Feiern zum Mauerfall-Jubiläum.

Am Sonntag, 10. November 2019. dürfen Geschäfte in Berlin öffnen (Archivbild).

Am Sonntag, 10. November 2019. dürfen Geschäfte in Berlin öffnen (Archivbild).

Foto: Gero Breloer / dpa

Berlin. Verkaufsoffener Sonntag in Berlin: Am 10. November 2019 haben zahlreiche Shoppingcenter, Kaufhäuser, Möbelhäuser, Elektromärkte und Supermärkte geöffnet. Anlass sind die Feiern zum Jubiläum 30 Jahre Mauerfall und Friedliche Revolution.

Der Berliner Senat bestimmt jedes Jahr bis zu acht Termine, an denen Geschäfte, Läden und Einkaufscenter in der Hauptstadt an einem Sonntag öffnen können. Die Öffnungszeiten der Shops liegen in der Regel zwischen 13 und 20 Uhr, können jedoch abweichen.

Welche Geschäfte in Berlin haben geöffnet? Wann kann man dort einkaufen? Wie lauten die Adressen der teilnehmenden Geschäfte? Hier finden Sie einen unverbindlichen Überblick der öffnenden Läden am verkaufsoffenen Sonntag in Berlin - zusammengestellt vom Handelsverband Berlin-Brandenburg.

Verkaufsoffener Sonntag in Berlin:

  • Datum: 10. November 2019
  • Anlass: 30 Jahre Mauerfall in Berlin
  • Öffnungszeiten: in der Regel 13 bis 18 Uhr, einige Geschäfte haben länger geöffnet

Diese Läden haben u.a. geöffnet:

Eine unverbindliche Zusammenstellung laut Handelsverband Berlin-Brandenburg und eigener Recherche nach erfolgten Veröffentlichungen und Ankündigungen, kein Anspruch auf Vollständigkeit.

  • KaDeWe, Tauentzienstraße 21-24, Berlin-Schöneberg, 13 bis 18 Uhr.
  • Rahaus Home, Ringstraße 30-42, Berlin-Mariendorf, 13 bis 18 Uhr
  • Rahaus Country, Franklinstraße 12-14, Berlin-Moabit, 13 bis 18 Uhr
  • Rahaus Living, Kantstraße 151, Berlin-Charlottenburg, 13 bis 18 Uhr
  • Rahaus Wohnen, Alt-Mahlsdorf 24, Berlin-Mahlsdorf, 13 bis 18 Uhr
  • Möbel Höffner, Sachsendamm 20, Berlin-Schöneberg, 12 bis 18 Uhr (Beratung und Verkauf ab 13 Uhr)
  • Möbel Höffner, Landsberger Allee 320, Berlin-Lichtenberg, 12 bis 18 Uhr (Beratung und Verkauf ab 13 Uhr)
  • Mall of Berlin, Leipziger Platz 12, Berlin-Mitte, 13 bis 19 Uhr
  • Linden Center, Prerower Platz, Berlin-Lichtenberg, 13 bis 18 Uhr
  • Galeries Lafayette, Friedrichstraße 76-78, Berlin-Mitte, 13 bis 18 Uhr
  • Galeria Kaufhof am Alexanderplatz, Berlin-Mitte, 13 bis 18 Uhr
  • Galeria Kaufhof im Linden-Center, Prerower Platz 3, Berlin-Hohenschönhausen, 13 bis 18 Uhr
  • Galeria Karstadt, Wilmersdorfer Straße, Berlin-Charlottenburg, 13 bis 18 Uhr
  • Galeria Karstadt, Kurfürstendamm 231, Berlin-Charlottenburg, 13 bis 18 Uhr
  • Galeria Karstadt Spandau, Carl-Schurz-Straße 20, Berlin-Spandau, 13 bis 18 Uhr
  • Galeria Karstadt, Müllerstraße 25, Berlin-Wedding, 13 bis 18 Uhr
  • Das Schloss, Schloßstraße 34, Berlin-Steglitz, 13 bis 18 Uhr
  • Alexa, Grunerstraße 20, Berlin-Mitte, 13 bis 18 Uhr
  • Hallen am Borsigturm, Am Borsigturm 2, Berlin-Reinickendorf, 13 bis 18 Uhr
  • Gesundbrunnen-Center, Badstraße 4, Berlin-Gesundbrunnen, 13 bis 18 Uhr
  • Neukölln Arcaden, Karl-Marx-Straße 66, Berlin-Neukölln, 13 bis 18 Uhr
  • Wilmersdorf Arcaden, Wilmersdorfer Straße 46, Berlin-Wilmersdorf 13 bis 18 Uhr
  • Europa-Center, Tauentzienstraße 9-12, Berlin-Charlottenburg, 13 bis 18 Uhr
  • Schloss-Straßen-Center, Bornstraße 2, Berlin-Steglitz, 13 bis 18 Uhr
  • Märkische Zeile, Senftenberger Ring 17, Berlin-Märkisches Viertel, 13 bis 18 Uhr
  • Marktplatzcenter Hellersdorf, Stendaler Str. 24, 13 bis 18 Uhr

Diese Möbelhäuser und Einrichtungshäuser haben geöffnet:

  • Ikea Tempelhof, Sachsendamm 47, Berlin-Tempelhof, 13 bis 19.30 Uhr
  • Ikea Spandau, Gewerbehof 10, Berlin-Spandau, 13 bis 18 Uhr
  • Ikea Lichtenberg, Landsberger Allee 364, 13 bis 19.30 Uhr
  • Porta Mahlsdorf, Alt-Mahlsdorf 85, Berlin-Mahlsdorf, 13 bis 18 Uhr
  • Möbel Höffner, Sachsendamm 20, Berlin-Schöneberg
  • Möbel Höffner, Landsberger Allee 320, Berlin-Lichtenberg

Verkaufsoffener Sonntag in Berlin dann wieder im Advent

Nächster verkaufsoffener Sonntag wäre eigentlich der 1. Sonntag im Advent am 8. Dezember gewesen. Danach wäre noch der 22. Dezember ein verkaufsoffener Sonntag gewesen. Im Sommer hatte das Verwaltungsgericht einige verkaufsoffene Sonntag in Berlin vorläufig gestoppt.