Polizei

Polizei wirbt mit neuer Imagekampagne um Nachwuchs

Katja Kintzel, Polizeiobermeisterin steht vor einem Plakat der Imagekampagne.

Katja Kintzel, Polizeiobermeisterin steht vor einem Plakat der Imagekampagne.

Foto: dpa

Berlin. Mit einem neuen kurzen Film und einer Plakatserie wirbt die Berliner Polizei um mehr Ansehen in der Bevölkerung. Zugleich soll die Imagekampagne unter dem Titel "Wir können Hauptstadt" dafür sorgen, dass sich junge Menschen für die Arbeit als Polizist interessieren und bewerben. Das sagte Polizeipräsidentin Barbara Slowik bei der Vorstellung der Kampagne am Montag vor dem Polizeipräsidium in Tempelhof. Der Film zeigt in zahlreichen kurzen Szenen die Bandbreite der Polizeiarbeit: etwa Streifendienst, Fahrradstaffel, Demonstrationen am 1. Mai, Ermittlungen der Kriminalpolizei, Einsatz auf dem Wasser, Spezialeinsatzkommando SEK. Außerdem gibt es acht Plakatmotive mit den Porträts von echten Polizisten und Polizistinnen und verschiedenen Slogans.