Pferderennen

Casinomaster ist in Hoppegarten schnellster Sprinter

Hoppegarten. Der vierjährige Casinomaster mit Jockey Jozef Bojko im Sattel hat auf der Galopprennbahn Hoppegarten das Wettstar.de-Rennen gewonnen. In dem Vorlauf zur Sparkassen-Sprint-Serie über 1200 Meter der geraden Bahn holte der aus Irland stammende Wallach am Freitag seinen fünften Saisonsieg. Auf den Plätzen zwei und drei im Hauptereignis des zum zweiten Male durchgeführten Renntages der Berliner Clubszene kamen die Außenseiter Friday Silence (Filip Minarik) und Fabric (Marco Casamento) ein.

Der Sieger Casinomaster gehört dem Stall Goltermann & Friends und wird von Frank Fuhrmann in Möser bei Magdeburg trainiert. Der Abendrenntag in Hoppegarten ging trotz hoher Temperaturen problemlos über die Bühne. "Wir haben vier Tierärzte vor Ort und den Rennbeginn um 30 Minuten nach hinten verlegt", sagte Rennbahn-Inhaber Gerhard Schöningh. "Außerdem werden die Pferde sofort nach den Rennen getränkt und abgeduscht. Es gab keinerlei Probleme."