Technische Störung

U2 zwischen Alexanderplatz und Pankow am Abend unterbrochen

Wegen einer technischen Störung kam es im Berufsverkehr zu Behinderungen. Mittlerweile fahren die Bahnen wieder.

Eine Zug der U2 fährt in den Bahnhof Alexanderplatz ein (Archivbild).

Eine Zug der U2 fährt in den Bahnhof Alexanderplatz ein (Archivbild).

Foto: Foto: FABRIZIO BENSCH / Reuters

Die U2 ist am späten Mittwochnachmittag wegen einer technischen Störung zwischen den U-Bahnhöfen Pankow und Alexanderplatz unterbrochen worden. Nähere Informationen gab es zunächst nicht. Fahrgäste wurden gebeten, auf andere Linien auszuweichen und mehr Zeit einzuplanen. Gegen 18.40 Uhr gab die Bahn via Twitter bekannt, dass der Betrieb wieder aufgenommen werde. Es könne aber noch zu Verzögerungen kommen.