Tiere

Seehunde im Berliner Zoo bekommen doppelten Nachwuchs

Im Berliner Zoo haben zwei Seehundwelpen das Licht der Welt erblickt.

Im Berliner Zoo haben zwei Seehundwelpen das Licht der Welt erblickt.

Foto: dpa

Berlin. Doppelter Grund zur Freude im Berliner Zoo: Zwei Seehundwelpen haben das Licht der Welt erblickt. Die stolzen Mütter der beiden am Montag und Mittwoch geborenen Welpen sind die Seehündinnen Shiva und Molly, wie der Zoo am Donnerstag mitteilte. Das Geschlecht der beiden Jungtiere ist demnach noch nicht bekannt.

Seehundwelpen werden mit glattem Fell geboren und können von Geburt an schwimmen. In Deutschland gelten Seehunde als gefährdete Art. Neben den beiden Müttern und ihrem Nachwuchs leben im Zoo Berlin vier weitere Seehunde. Die Gruppe gehört den Angaben zufolge zu den Besucherlieblingen.