Mercedes-Benz Arena

Luke Mockridge live 2019 - Was Fans wissen müssen

Luke Mockridge tritt am 9. Mai mit neuem Programm in Berlin auf. Alle wichtigen Fragen und Antworten zur Show.

Der Komiker Luke Mockridge steht am 9. Mai in Berlin auf der Bühne

Der Komiker Luke Mockridge steht am 9. Mai in Berlin auf der Bühne

Foto: Henning Kaiser / dpa

Luke Mockridge ist mit seiner neuer Bühnenhow auf Tour und kommt am 9. Mai für einen besonderen Auftritt zurück nach Berlin. Im Gepäck hat der Entertainer und Autor sein brandneues Programm "Welcome to Luckyland". Es ist die dritte und bisher größten Live-Tour des Komikers. Lukes Weg vom Shootingstar zur Comedygröße begann 2012. In TV-Sendungen wie „NightWash“ oder „TV Total“ wurde er einem breiten Publikum bekannt.

Das erwartet die Besucher

Nachdem Luke Mockridge mit seinem letzten Liveprogramm „Lucky Man“ das Publikum auf eine humoristische Reise der Selbstfindung mitgenommen hat, hält er auch mit „Welcome to Luckyland" an seinem bewährten Konzept fest und streift auf unnachahmlicher Weise durch Kindheitserinnerungen und Reminiszenzen an die Jugendzeit. Immer wieder wird das Programm durch Coversongs aufgelockert - von „With Or Without You“, über Coldplay-Songs, bis „Cordula Grün“. Dafür steht dem Comedian die vierköpfige Band „Sprengstoff" zur Seite.

Wo wird Luke Mockridge in Berlin auftreten?

Die Show findet in der Mercedes-Benz Arena (Mercedes-Benz Arena, Mercedes-Platz 1, 10243 Berlin) statt.

Gibt es noch Tickets für die Show?

Nein, die Show von Luke Mockridge in Berlin ist ausverkauft. Über die Internetseite der Mercedes-Benz Arena sind leider keine regulären Karten mehr im Vorverkauf erhältlich. Über den Veranstalter sind nur noch Premium-Tickets (ab 99 Euro) erhältlich.

Wann geht es los?

Der Einlass startet am Donnerstag (9. Mai) um 18.00 Uhr. Das Konzert beginnt gegen 20.00 Uhr.

Wie komme ich zur Mercedes-Benz Arena?

Die Mercedes-Benz Arena ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Am Bahnhof Warschauer Straße halten neben den S-Bahn-Linien S3, S5, S7, S75 und S9 und der U-Bahn-Linie U1 auch Busse der Linien 347 und N1 sowie die Tram-Linien M10 und M13. Der Bahnhof ist durch eine Fußgängerbrücke direkt mit der Mercedes-Benz Arena verbunden. Für Autofahrer befindet sich an der Helen-Ernst-Straße auf der westlichen Seite der Arena ein Parkhaus.

Was muss ich beim Einlass beachten?

Für Veranstaltungen in der Mercedes-Benz Arena gelten neue Taschenregelungen: Hierzu heißt es von Seiten der Veranstalter: "Zur Erhöhung der Sicherheit dürfen Besucher ab sofort keine Taschen oder Rucksäcke mehr in die Mercedes-Benz Arena mitnehmen." Das Verbot betrifft Taschen und Rucksäcke, aber auch Beutel und Plastiktüten, deren größte Seite größer als das Format "DIN A4" (21 x 29 cm) ist.

Hier finden Sie weitere Informationen und Hinweise zu den Einlassbestimmungen der Mercedes-Benz Arena.

Luke Mockridge live in der Mercedes-Benz Arena, Donnerstag, 9. Mai 2019, Einlass 18.00 Uhr, Showbeginn gegen 20.00 Uhr, Mercedes-Benz Arena, Mercedes-Platz 1, 10243 Berlin.