Bauarbeiten

A115 wird am Freitagabend gesperrt

Wegen Bauarbeiten wird die Autobahn A115 am Wochenende im Bereich des Dreiecks Funkturm in Fahrtrichtung Süd gesperrt.

Sanierungsarbeiten auf der A100 (Archivbild).

Sanierungsarbeiten auf der A100 (Archivbild).

Foto: Amin Akhtar

Berlin. Wegen Bauarbeiten wird die Autobahn A115 am Wochenende im Bereich des Dreiecks Funkturm in Fahrtrichtung Süd gesperrt. Wie die Senatsverwaltung für Verkehr mitteilte, wird auf einer 900 Meter langen Strecke die bestehende Asphaltdecke entfernt und ein neuer Belag aufgetragen.

Die Sperrung der A115 zur A100 startet am Freitagabend um 19 Uhr und dauert bis Sonnabendabend bis 20 Uhr. Zusätzlich wird ab Freitagabend, 22 Uhr, die Zufahrt Halenseestraße auf die A100 in Fahrtrichtung Süd bis Sonnabend, 13 Uhr gesperrt.

Die Senatsverwaltung empfiehlt, den Bereich des Autobahndreiecks Funkturm zu umfahren. Genutzt werden soll die Anschlussstelle Kaiserdamm an der Knobelsdorffstraße. Eingerichtet wird zudem eine Umleitung zum Rasthof Funkturm.