Mercedes-Benz Arena

Revolverheld live in Berlin 2019 - Was Fans wissen müssen

Die Band Revolverheld kommt am 30. März für ein exklusives Konzert nach Berlin. Alle wichtigen Fragen und Antworten zur Show.

Revolverheld spielen am 30. März ein exklusives Konzert in Berlin

Revolverheld spielen am 30. März ein exklusives Konzert in Berlin

Foto: imago stock&people / imago/xim.gs

Die Pop-Rock-Band Revolverheld gehört längst zur Spitze der deutschsprachigen Künstler. Jetzt sind die vier Deutschrocker wieder in den Arenen und Konzerthallen der Republik unterwegs und kommen im Rahmen ihrer aktuellen „Zimmer mit Blick“-Tour am Sonnabend (30. März, 20 Uhr) für ein exklusives Konzert nach Berlin.

Im Gepäck hat die Band um Frontmann Johannes Strate Songs von ihrem aktuellen Albums „Zimmer mit Blick“ - wie der von Strate gemeinsam mit Tourbegleiterin Antje Schomaker gesungene Hit „Liebe auf Distanz“ - sowie eine Auswahl ihrer größten Erfolge wie „Spinner“, "Halt dich an mir fest" und „Ich lass für dich das Licht an“.

Wo wird Revolverheld in Berlin spielen?

Das Konzert findet in der Mercedes-Benz Arena (Mercedes-Benz Arena, Mercedes-Platz 1, 10243 Berlin) statt.

Gibt es noch Tickets für die Show?

Für das Berlin-Konzert von Revolverheld sind noch Karten erhältlich. Allerdings nicht mehr in allen Kategorien. Wer noch Tickets für das Konzert ergattern möchte, sollte sich also beeilen. Die Konzertkarten sind auf der Internetseite der Veranstalter im Vorverkauf erhältlich.

Wann geht es los?

Der Einlass startet am Sonnabend (30. März) um 18 Uhr. Das Konzert beginnt gegen 20 Uhr.

Welche Songs werden Revolverheld in Berlin spielen?

Natürlich kann die Setlist beim Konzert in der Mercedes-Benz Arena davon abweichen, aber diese Songs spielte die Band bei ihrem Konzert am 16. März in Hamburg:

  1. So wie jetzt
  2. Das kann uns keiner nehmen
  3. Das Herz schlägt bis zum Hals
  4. Immer in Bewegung
  5. Ich werd' die Welt verändern
  6. Freunde bleiben
  7. Bands deiner Jugend
  8. Spinner
  9. Sommer in Schweden
  10. Unsere Geschichte ist erzählt
  11. Halt dich an mir fest
  12. Immer noch fühlen
  13. Ich kann nicht aufhören unser Leben zu lieben
  14. Die Welt steht still
  15. Denkmal
  16. Ich werde nie erwachsen
  17. Ich lass für dich das Licht an
  18. Liebe auf Distanz
  19. Lass uns gehen
  20. Zimmer mit Blick
  21. Mit Dir chilln

Wie komme ich zur Mercedes-Benz Arena?

Die Mercedes-Benz Arena ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Am Bahnhof Warschauer Straße halten neben der S-Bahn Linien S3, S5, S7, S75 und S9 und der U-Bahn Linie U1 auch Busse der Linien 347 und N1 sowie die Tram Linien M10 und M13. Der Bahnhof ist durch eine Fußgängerbrücke direkt mit der Mercedes-Benz Arena verbunden. Für Autofahrer befindet sich in der Helen-Ernst-Straße auf der westlichen Seite der Arena ein Parkhaus.

Was muss ich beim Einlass beachten?

Für Veranstaltungen in der Mercedes-Benz Arena gelten neue Taschenregelungen: Hierzu heißt von Seiten der Veranstalter: "Zur Erhöhung der Sicherheit dürfen Besucher ab sofort keine Taschen oder Rucksäcke mehr in die Mercedes-Benz Arena mitnehmen." Das Verbot betrifft Taschen und Rucksäcke, aber auch Beutel und Plastiktüten, deren größte Seite größer als das Format "DIN A4" (21 x 29 cm) ist.

Hier finden Sie weitere Informationen und Hinweise zu den Einlassbestimmungen der Mercedes-Benz Arena.

Revolverheld live in der Mercedes-Benz Arena, Sonnabend, 30. März 2019, Einlass 18.00 Uhr, Konzertbeginn gegen 20.00 Uhr, Mercedes-Benz Arena, Mercedes-Platz 1, 10243 Berlin.