Schwerer Unfall

Berlinerin fährt auf A2 mit Auto unter Sattelzug und stirbt

Eine 48 Jahre alte Frau ist auf der A2 bei Braunschweig tödlich verunglückt. Ihr Auto verkeilte sich unter dem Heck eines Lasters.

Unfall (Symbolbild)

Unfall (Symbolbild)

Foto: picture alliance / Frank May

Berlin. Eine Autofahrerin ist auf der Autobahn 2 bei Braunschweig am Freitagmorgen unter einen vorausfahrenden Sattelzug gekracht und ums Leben gekommen. Die 48-jährige Berlinerin war in Richtung Hauptstadt unterwegs, als sie auf der rechten Spur auf einen rumänischen Lkw auffuhr, teilte die Polizei mit.

Das Auto verkeilte sich unter dem Heck des Lastwagens, so dass die Feuerwehr für die Bergung mit schwerem Gerät anrücken musste. Im Berufsverkehr kam es zu kilometerlangen Staus.

© Berliner Morgenpost 2019 – Alle Rechte vorbehalten.