Lotterie

Berliner gewinnt 9,6 Millionen im Eurojackpot

Ein Berliner darf sich über ein üppiges verspätetes Weihnachtsgeschenk freuen. Er hatte fünf Gewinnzahlen und zwei Eurozahlen richtig.

Foto: Heiner Witte / Foto: MünsterView/Witte

Mehr als 9 Millionen Euro aus dem Eurojackpot gehen nach Berlin. Bei der Ziehung der europäischen Lotterie am Freitag lag ein Teilnehmer aus der Hauptstadt mit allen fünf Gewinnzahlen und den zwei Eurozahlen richtig - und sicherte sich damit einen Gewinn von etwa 9,6 Millionen Euro, wie Westlotto mitteilte. Genauer gesagt 9.606.434,20 Euro. Den gleichen Betrag erhält ein Lottospieler aus den Niederlanden, der ebenfalls mit allen Zahlen richtig lag.

Bvdi fjo Hfxjoo efs {xfjufo Tqjfmlmbttf hfiu jo ejf Sfhjpo/ Fjo Csboefocvshfs ebsg tjdi efnobdi ýcfs 6:1/122-31 Fvsp gsfvfo/