Verkehr

Zwei Tote bei Verkehrsunfall in der Uckermark

Streifenwagen der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht.

Streifenwagen der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht.

Foto: dpa

Milmersdorf. Bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 23 bei Milmersdorf (Uckermark) sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Das Auto des 18-jährigen Fahrers und seines 20 Jahre alten Beifahrers sei am Mittwochnachmittag aus noch ungeklärter Ursache in einer leichten Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt, berichtete das Lagezentrum der Polizei. Die Insassen konnten von den Rettungskräften nur noch tot geborgen werden. Das Auto sei bei dem Aufprall auseinandergerissen worden, berichtete ein Polizeisprecher.