Verkehr in Berlin

Die Verkehrsvorschau für Berlin am Sonntag

Hier finden Sie die Verkehrsvorschau für den heutigen Sonnabend in der Hauptstadt.

Die Verkehrsvorschau für Berlin

Die Verkehrsvorschau für Berlin

Foto: Wolfgang Kumm/dpa

Berlin. Straßenverkehr:

Prenzlauer Berg (1):
Aufgrund einer Veranstaltung im Velodrom (Beginn 09:30 Uhr) kann es im Bereich Landsberger Allee, Storkower Straße und Conrad-Blenkle-Straße in der Anfahrt zu Verkehrsbehinderungen kommen. Wegen fehlender Parkmöglichkeiten wird empfohlen, öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen.


Prenzlauer Berg (2):
Wegen eines Handballspiels in der Max-Schmeling-Halle (Beginn 16:00 Uhr) kann es im Bereich Schönhauser Allee, Gleimstraße und Eberswalder Straße ab ca. 14:30 Uhr zu Verkehrsbehinderungen kommen. Wegen fehlender Parkmöglichkeiten wird empfohlen, öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen.


Mitte:
Auf der Leipziger Straße finden in der Zeit von 07:00 Uhr bis 17:30 Uhr Kranarbeiten statt. In Richtung Alexanderplatz steht in Höhe Mauerstraße nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.


Friedrichshain:
Ab ca. 16:30 Uhr kann es aufgrund eines Konzerts in der Mercedes-Benz-Arena (Beginn 18:30 Uhr) ein erhöhtes Verkehrsaufkommen im Bereich der Mühlenstraße, Warschauer Straße, Oberbaumbrücke und Stralauer Allee geben.


Gesamte Innenstadt:
Aufgrund eines Fahrradkorsos, der am Brandenburger Tor startet, kann es ab 14:00 Uhr bis zum frühen Abend innerhalb des S-Bahn-Rings zu größeren Verkehrseinschränkungen im Streckenverlauf kommen. Die Route wird von den Teilnehmenden erst kurzfristig festgelegt.

Nahverkehr

Die BVG und die S-Bahn Berlin melden:

Aktuell liegen keine größeren neuen baustellenbedingten Meldungen über Verkehrsstörungen vor.