Popsänger

Das müssen Sie zum Konzert von Sasha wissen

Popmusiker Sasha geht mit seinem Album "Schlüsselkind" auf Tour und macht auch in Berlin Halt. Alles, was Sie zum Konzert wissen müssen

Der Sänger und Musiker Sasha (bürgerlich Sascha Schmitz ) zu Gast in der WDR Talkshow Kölner Treff am 18.05.2018 in Köln. *** The singer and musician Sasha bourgeois Sascha Schmitz on the WDR Talkshow Kölner Treff on 18 05 2018 in Cologne

Der Sänger und Musiker Sasha (bürgerlich Sascha Schmitz ) zu Gast in der WDR Talkshow Kölner Treff am 18.05.2018 in Köln. *** The singer and musician Sasha bourgeois Sascha Schmitz on the WDR Talkshow Kölner Treff on 18 05 2018 in Cologne

Foto: Horst Galuschka / imago/Horst Galuschka

Berlin. Sasha feiert mit seiner diesjährigen Tournee bereits sein 20. Bühnenjubiläum. Fans des Popsängers können ihn im Oktober in Berlin erleben. Das müssen Sie zu Konzert, Tickets und Anfahrt wissen:

Wann und wo findet das Sasha Konzert statt?

Am Sonntag, dem 14. Oktober, tritt Popsänger Sasha in der Großen Arena im Tempodrom Berlin auf. Das Konzert beginnt um 20 Uhr, Einlass ist bereits um 19 Uhr.

Gibt es noch Tickets für das Konzert von Sasha in Berlin?

Ja, für die Show des Popmusikers in Berlin können Sie noch Karten kaufen. Die Ticketpreise liegen zwischen 58 und 70 Euro in den verschiedenen Kategorien.

Konzertkarten sind z.B. über die Webseite des Tempodrom Berlin erhätlich.

Was kann ich von dem Sasha-Konzert erwarten?

Der Popsänger präsentiert auf seiner Deutschland-Tour sein neues Album "Schlüsselkind", in dem er erstmals auf Deutsch singt. Fans von Sasha können sich außerdem auf seine größten Hits freuen.

Wie komme ich am besten zum Tempodrom Berlin?

Fans von Sasha, die zum Konzert im Tempodrom wollen, nutzen am besten den öffentlichen Nahverkehr. Vom S-Bahnhof Anhalter Bahnhof und von den U-Bahnhöfen Möckernbrücke und Mendelssohn-Bartholdy-Park ist die Veranstaltungsstätte fußläufig erreichbar.

Das Tempodrom verfügt über keine eigenen Parkplätze. Autofahrer können auf den umliegenden Parkplätzen oder im Parkhaus ihren Wagen abstellen. Eine Übersicht der Parkmöglichkeiten in der Nähe des Tempodroms finden Sie hier.

Was muss ich beim Einlass ins Tempodrom Berlin beachten?

In das Tempodrom in Berlin darf nur eine Tasche oder ein Rucksack mitgenommen werden, die eine Größe von DIN A4 nicht überschreiten. Größere Gepäckstücke, Getränke und Speisen, sowie technische Geräte sind nicht gestattet.

Auf dem Vorplatz des Tempodrom können eine begrenzte Anzahl von Gegenständen gegen eine Gebühr von 2 Euro aufbewahrt werden. Für größere Gepäckstücke können außerdem die Schließfächer am Potsdamer Platz genutzt werden.

Mehr zum Thema:

Sasha wird Vater – und kündigt Baby mit Ukulelen-Video an