Podcast "Molle und Korn"

Lollapalooza 2018 - Wieso die Probleme hausgemacht sind

Künstlerisch war das Festival Lollapalooza großartig. Aber schon wieder gab es Probleme mit der Organisation. Molle und Korn Folge 36.

Direkt vom Kurfürstendamm in Berlin: Molle und Korn. Der Podcast von der Berliner Morgenpost.

Kraftwerk, David Guetta, Imagine Dragons - Das Lollapalooza-Festival 2018 war künstlerisch großartig. Aber schon wieder gab es auch viele verärgerte Besucher. Diesmal gab es Probleme beim Einlass zu David Guetta, der im Olympiastadion spielte - bei deutlich größerem Besucherandrang, als die Veranstalter offenbar erwartet hatten. Warum gibt es beim Lollapalooza immer wieder Schwächen in der Organisation? Und wie wird es im kommenden Jahr? Emina Benalia und Sebastian Geisler analysieren im Podcast.

Gelangen Sie hier direkt zum Podcast bei Spotify

Gelangen Sie hier direkt zum Podcast bei Soundcloud

Gelangen Sie hier direkt zum Podcast bei Deezer

"Molle und Korn" ist jeden Donnerstag zu hören. In der U-Bahn, in der Badewanne, beim Waldspaziergang, beim Shoppen im KaDeWe oder gemütlich im Bett - abzurufen direkt bei der Berliner Morgenpost auf morgenpost.de, bei Soundcloud, bei iTunes, Deezer und bei Spotify.

"Molle und Korn" gibt es jetzt auch bei Facebook.