Reisen

Wenn Touristen in Berlin Urlaub mit dem Wohnmobil machen

Entspannen im urbanen Ambiente: Das geht in Berlin wirklich überall

Entspannen im urbanen Ambiente: Das geht in Berlin wirklich überall

Foto: Reto Klar

Wer's urban statt grün mag, kann seinen Camping-Urlaub auch mitten in Wedding verbringen. Unser Fotograf hat die Berlin-Camper besucht.

Das Reisen im Campingfahrzeug erlebt eine neue Blüte. Das zeigen auch Zahlen des Caravaning Industrie Verbands (CIVD). In den ersten sieben Monaten dieses Jahres sind mehr als 48.000 Freizeitfahrzeuge neu zugelassen worden – nach Aussage des Verbandes ein neuer Rekord. Und auch die Verkaufszahlen seien im Vergleich zum Vorjahr um fast 14 Prozent gestiegen.

Lange vorbei ist die Zeit, als Camper vor allem spießige Urlauber waren, die ihre Freizeit im Klappstuhl vor dem Wohnwagen verbrachten und darüber wachten, wer sich zu weit in ihren „Vorgarten“ wagte. Die modernen Wohnmobil-Touristen schätzen die Freiheit und Flexibilität, die diese Art des Reisens bietet.

Seit Oktober 2016 kann man nun auch in Berlin-Mitte so seinen Urlaub verbringen. Die „Wohnmobil-Oase“ bietet auf 14.000 Quadratmetern Platz für 100 Wohnmobile. Er liegt an der Hochstraße, mitten in Wedding, nur zwei Gehminuten von der Badstraße entfernt, mit ihrem Chaos aus türkischen Supermärkten und Spielcasinos, unweit von der Häuserwand, auf der überlebensgroß die Gesichter der Boateng-Brüder prangen, darüber ein Satz, der nicht nur auf die Fußballstars, sondern auf das ganze Viertel passt: „Gewachsen auf Beton“.

Es ist natürlich nicht der einzige Stellplatz für Wohnmobile in Berlin. Unser Fotograf schaute sich auch auf dem Köpenicker Hof am Stellingdamm um. Dort existierte vor 100 Jahren das erste Köpenicker Gaswerk. Seit 2006 kann man am Köpenicker Hof in einer Pension unterkommen oder auf dem Gelände seinen Camper abstellen.

Schließlich verschlug es unseren Fotografen noch auf den Reisemobilhafen am Spandauer Askanierring am Rande der Stadt, der ganzjährig Platz für 180 Wohnmobile und Gespanne bietet. Er sprach mit vielen Menschen aus Deutschland und der Welt und fragte sie, warum diese Art des Urlaubs für sie die schönste ist.

Reisemobilhafen Berlin, Askanierring 70, 13587 Berlin, www.womotreff.de

Wohnmobilstellplatz Köpenicker Hof, Stellingdamm 15, 12555 Berlin, www.koepenicker-hof.de

Wohnmobil-Oase Berlin, Hochstraße 4, 13357 Berlin, www.wohnmobil-oase-berlin.com