Verkehr

Sperrung der Autobahn 100 am Kaiserdamm aufgehoben

Die Autobahn 100 in Höhe Ausfahrt Kaiserdamm.

Die Autobahn 100 in Höhe Ausfahrt Kaiserdamm.

Foto: dpa

Berlin. Die Sperrung der Berliner Autobahn 100 am Kaiserdamm ist wieder aufgehoben worden. Das teilte ein Sprecher der Senatsverwaltung für Verkehr am Donnerstag mit. In Fahrtrichtung Wedding war dort die Fahrbahn durch starken Regen überschwemmt worden. Nach Angaben der Verkehrsinformationszentrale Berlin war in dem Bereich aber weiterhin mit Staus zu rechnen.

© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.