Columbiahalle

Arctic Monkeys live in Berlin 2018 - Alle Infos zum Konzert

Die Arctic Monkeys spielen am 22. und 23. Mai in der Columbiahalle Berlin. Alle Infos zu Konzert, Tickets & Show.

Die Arctic Monkeys treten in der Columbiahalle auf

Die Arctic Monkeys treten in der Columbiahalle auf

Foto: dpa / dpa/DPA

Fünf Jahre mussten Fans auf das neue Album der Arctic Monkeys warten. Die gute Nachricht: Im Mai ist das brandaktuelle Werk “Tranquility Base Hotel & Casino” erschienen und das ist gerade noch rechtzeitig für die beiden Konzerten, die die britische Indie-Rockband am 22. und 23. Mai in der Columbiahalle Berlin spielen.

Im Vorfeld ihres neuen Albums ließen die Arctic Monkeys keine einzige Studioaufnahme eines neuen Songs hören - lediglich live stellten sie ihr neues Material vor. "AM” war das letzte Werk der Band aus dem nordenglischen Sheffield, welches 2013 veröffentlicht wurde und zahlreiche Musikpreise gewann.

Die Arctic Monkeys wurden 2002 gegründet und veröffentlichten 2006 ihr Debütalbum, welches Platz eins der britischen Charts erreichte. 2007, 2009 und 2011 erschienen jeweils weitere Alben der Musikgruppe, welche allesamt ebenfalls die Spitzenposition in Großbritannien erreichten.

Gibt es noch Tickets für die Show?

Nein, die beiden Konzerte in der Columbiahalle sind restlos ausverkauft. Mit ein wenig Glück können Karten möglicherweise noch auf Online-Ticketbörsen ergattert werden. Hier müssen Konzertbesucher aber meist etwas tiefer in die Tasche greifen.

Achtung allerdings beim Ticketkauf aus zweiter Hand: Laut Veranstalter sind die Tickets für das Konzert zur Vermeidung überhöhter Ticketpreise auf dem Schwarzmarkt personalisiert. Beim Einlass muss zumindest der auf dem Ticket aufgedruckte Nachname mit dem vorzulegenden Ausweisdokument übereinstimmen.

Wann geht es los?

Der Einlass startet um 18.30 Uhr. Die Show beginnt gegen 20.00 Uhr.

Welche Songs werden die Arctic Monkeys spielen?

Diese Songs spielten die Arctic Monkeys bei ihrem Konzert am 9. Mai in Brooklyn, New York:

  1. Do I Wanna Know?
  2. Crying Lightning
  3. Brianstorm
  4. Don't Sit Down 'Cause I've Moved Your Chair
  5. Why'd You Only Call Me When You're High?
  6. Four Out of Five
  7. 505
  8. The Hellcat Spangled Shalalala
  9. I Bet You Look Good on the Dancefloor
  10. Cornerstone
  11. One Point Perspective
  12. American Sports
  13. Snap Out of It
  14. You're So Dark
  15. Pretty Visitors
  16. Knee Socks
  17. One for the Road

Zugabe:

  1. She Looks Like Fun
  2. Arabella
  3. R U Mine?

Wie komme ich hin?

Im Umfeld der Columbiahalle sind so gut wie keine Parkplätze im öffentlichen Parkraum vorhanden. Empfehlenswert ist die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Das Columbiahalle liegt zentral an der Grenze der Bezirke Kreuzberg und Tempelhof und ist mit der BVG gut zu erreichen: U 6: Haltestelle Platz der Luftbrücke; Bus 119: Haltestelle Flughafen Tempelhof; Bus 104: Haltestelle Friesenstraße.

Ist die Columbiahalle barrierefrei?

Ja, ist sie. Der Einlass wird über den Hof ermöglicht. In Bühnennähe gibt es ein seperates Rollstuhlplateau Ein behindertengerechtes WC ist vorhanden.

Arctic Monkeys live in der Columbiahalle, Konzerte am Dienstag und Mittwoch, 22. und 23. Mai 2018; Einlass jeweils ab 18.30 Uhr, Konzertbeginn 20.00 Uhr; Columbiadamm 13-21, 10965 Berlin.