Freizeit

Bäderbetriebe bieten App mit Öffnungszeiten an

Ein Mädchen springt in ein Becken.

Ein Mädchen springt in ein Becken.

Foto: dpa

Berlin. Immer wieder stehen Badegäste an Berliner Schwimmhallen vor verschlossen Türen, weil die Hallen kurzfristig geschlossen werden - etwa wegen Streiks oder Personalmangels. Eine neue App soll Abhilfe schaffen. Sie informiere Nutzer über die Öffnungszeiten, Sonderaktionen und auch über kurzfristige Schließungen, sagte ein Sprecher auf Anfrage. Die kostenlos App biete auch eine Karte, auf der alle geöffneten und geschlossenen Bäder angezeigt werden.