Mitte

Amt prüft neue Gebiete für Parkraumbewirtschaftung

Mitte. Das Bezirksamt soll bis Juni prüfen, ob im Brunnenviertel, im Sprengelkiez, im Brüsseler Kiez, in Gesundbrunnen und Moabit weitere Parkzonen notwendig sind. Das hat die BVV auf Antrag der SPD beschlossen. Sondiert werden soll auch, ob in diesen Gebieten Lieferzonen eingerichtet werden können, „um den exorbitant gestiegenen Lieferverkehr besser zu koordinieren“.

© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.