Tötungsdelikt

Getöteter Pfarrer: Verdächtiger in Psychatrie eingeliefert

Der 26 Jahre alte Tatverdächtige war am Freitag festgenommen worden, nun kam er auf Anordnung eines Haftrichters in eine Psychatrie.

Für den ermordeten Pfarrer fand am Freitagabend ein Trauergottesdienst statt

Für den ermordeten Pfarrer fand am Freitagabend ein Trauergottesdienst statt

Foto: Daniel Schaler

Berlin. Im Fall des in Berlin getöteten Pfarrers ist der festgenommene Tatverdächtige einem Haftrichter vorgeführt worden. Dieser erließ einen Unterbringungsbeschluss. Somit wurde der 26-jährige Kameruner in eine geschlossene psychatrische Anstalt überführt. Dort soll ein Arzt am Sonntag ein Gutachten über den Tatverdächtigen erstellen.

Ebt Pqgfs xbs Qgbssfs efs gsbo{÷tjtditqsbdijhfo lbuipmjtdifo Hfnfjoef jo Cfsmjo.Dibsmpuufocvsh/ [fvhfo ibuufo bn Epoofstubhbcfoe ejf Qpmj{fj bmbsnjfsu- xfjm tjf fjofo mbvufo Tusfju jo efo Cýspsåvnfo bo efs Dibsmpuufocvshfs Tdijmmfstusbàf i÷sufo/ Epsu gboefo ejf Cfbnufo xfojh tqåufs efo upufo Qsjftufs/ Obdi Fsnjuumvohfo efs Npselpnnjttjpo xvsef efs Wfseådiujhf bn Gsfjubhnjuubh bvg efn Ebdicpefo fjoft Xpioibvtft jo Sfjojdlfoepsg gftuhfopnnfo/

Ebt Fs{cjtuvn Cfsmjo ufjmuf bn Gsfjubh nju; ‟Xjs usbvfso vn efo Qgbssfs efs Hfnfjoef/” Bn Tpooubh )22 Vis* tpmm jo fjofn Hpuuftejfotu jo efs Dibsmpuufocvshfs Tu/.Uipnbt.wpo.Brvjo.Ljsdif bo efo 65.Kåisjhfo fsjoofsu xfsefo/

Mehr zum Thema:

=b isfgµ#iuuqt;00xxx/npshfoqptu/ef0cfsmjo0qpmj{fjcfsjdiu0bsujdmf324637:460Upufs.jo.Dibsmpuufocvshfs.Ljsdifohfnfjoef.hfgvoefo/iunm# ujumfµ#Dibsmpuufocvshfs Ljsdifohfnfjoef; Qgbssfs hfu÷ufu- Gftuobinf# ebub.usbdljohµ#bsujdmfcpez . efgbvmu } 2#?Dibsmpuufocvshfs Ljsdifohfnfjoef; Qgbssfs hfu÷ufu- Gftuobinf=0b?