Tempelhof-Schöneberg

Wahlamt sucht Schöffen und ehrenamtliche Richter

Tempelhof-Schöneberg.  Das Bezirkswahlamt sucht Frauen und Männer, die am Amts- und Landgericht als Vertreter des Volkes für die Amtszeit 2019 bis 2023 an der Rechtsprechung in Strafsachen teilnehmen. Gesucht werden Einwohner des Bezirks, die zwischen 25 und 69 Jahre alt sind und die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen. Informationen und Bewerbungsformular gibt es im Bürgeramt und online bei der Senatsverwaltung für Inneres, Stichwort Schöffenwahl sowie per E-Mail: buergeramt@ba-ts.berlin.de. Bewerbungsschluss ist der 31. Januar.