Tarifstreit

Arbeitgeber machen Verdi neues Angebot für CFM-Mitarbeiter

Im Tarifstreit bei der Charité-Servicetochter CFM Facility Management GmbH liegt ein neues Angebot der Arbeitgeber vor. Der Grundlohn soll im Dezember 2019 auf 11,50 Euro je Stunde angehoben werden und der Tarifvertrag bis Ende 2020 laufen. Bereits verabredet ist eine sofortige Erhöhung des Grundlohns auf elf Euro. Verdi lässt seine Mitglieder bis Ende Januar über die Annahme des Angebots abstimmen.

© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.