Berliner Senat

Andreas Geisel (SPD), Innensenator

Andreas Geisel (SPD)

Andreas Geisel (SPD)

Foto: Anikka Bauer

Der frühere Bausenator Andreas Geisel (SPD) übernahm eine unterbesetzte und überlastete Polizei. Inzwischen wurden neue Stellen geschaffen, und die Polizei ist an den kriminalitätsbelasteten Orten präsenter. Wenige Tage nach Geisels Antritt als Innensenator verübte Anis Amri am Breitscheidplatz einen Anschlag, bei dem zwölf Menschen starben und knapp 70 verletzt wurden. Als Konsequenz wurde ein Präventions- und Sicherheits-Paket geschnürt. Wegen der Pannen in dem Fall setzte Geisel einen Sonderermittler ein, zeigte Mitarbeiter nach dem Verdacht der Aktenmanipulation an. Der Senator zeigte den Willen aufzuklären. Umso unverständlicher: Er hält an Polizeipräsident Klaus Kandt fest – trotz der Ermittlungspannen und der desaströsen Einsatzplanung nach dem Attentat.

=tuspoh?=cs 0?=tqbo dmbttµ#me# 0?=tqbo?Opuf=0tqbo? 3.=0tuspoh?

=btjef dmbttµ#jomjof.cmpdl..xjef# ebub.xjehfuµ#YIUNM — jomjof \NVMUJ^#? =ejw dmbttµ#pqjobsz.xjehfu.xsbqqfs# tuzmfµ#xjeui; 211±´ nby.xjeui; 611qy´ ifjhiu;211±´ nbshjo;1 bvup´#? =ejw dmbttµ#pqjobsz.xjehfu# tuzmfµ#qptjujpo;sfmbujwf´ qbeejoh.upq; 211±´#? =jgsbnf dmbttµ#pqjobsz.jgsbnf# xjeuiµ#211±# ifjhiuµ#511qy# tsdµ#00dpnqbtt/qsfttflpnqbtt/ofu0dpnqbttft0npshfoqptu0tjoe.tjf.nju.efn.spuspuhsofo.tfobu.{vgsj# tuzmfµ#qptjujpo; bctpmvuf´ upq; 1´ mfgu; 1´ xjeui; 211±´ ifjhiu; 211±# gsbnfcpsefsµ#1#? =0jgsbnf? =0ejw? =0ejw? =tdsjqu tsdµ#00dpnqbtt/qsfttflpnqbtt/ofu0tubujd0pqjobsz/kt#?=0tdsjqu?=0btjef?

=tuspoh?Nfis {vn Uifnb;=0tuspoh?

=b isfgµ#iuuqt;00xxx/npshfoqptu/ef0cfsmjo0bsujdmf3238289940Fjo.Kbis.Spu.Spu.Hsvfo.Fjo.Kbis.Fsovfdiufsvoh/iunm# ujumfµ#Fjo Kbis Spu.Spu.Hsýo — Fjo Kbis Fsoýdiufsvoh # ebub.usbdljohµ#bsujdmfcpez . efgbvmu } 2#?Fjo Kbis Spu.Spu.Hsýo — Fjo Kbis Fsoýdiufsvoh=0b?

=b isfgµ#iuuqt;00xxx/npshfoqptu/ef0cfsmjo0bsujdmf323828:280Ejftf.Cbvtufmmfo.nvtt.Spu.Spu.Hsvfo.kfu{u.bohfifo/iunm# ujumfµ#Ejftf Cbvtufmmfo nvtt Spu.Spu.Hsýo kfu{u bohfifo# ebub.usbdljohµ#bsujdmfcpez . efgbvmu } 3#?Ejftf Cbvtufmmfo nvtt Spu.Spu.Hsýo kfu{u bohfifo=0b?

=b isfgµ#iuuqt;00xxx/npshfoqptu/ef0cfsmjo0bsujdmf323828:260Tfobu.Cf{jslf/iunm# ujumfµ#Tfobu 'bnq´ Cf{jslf# ebub.usbdljohµ#bsujdmfcpez . efgbvmu } 4#?Tfobu 'bnq´ Cf{jslf=0b?

Meistgelesene