"Hotelzug"

Bahnreisende übernachten in Berlin in stillstehenden Zügen

Die Bahn hat in der Nacht ihre stillstehenden Züge als Übernachtungsmöglichkeiten zur Verfügung gestellt.

In Berlin haben viele Reisende die Nacht an Bahnhöfen und in bereitgestellten Zügen verbracht. In Berlin standen am Hauptbahnhof und an den Stationen Spandau und Südkreuz sogenannte Hotelzüge bereit. Diese gab es auch an den Hauptbahnhöfen in Köln, Dortmund, Bielefeld, Düsseldorf, Leipzig, Hamburg und Hannover. In Kassel waren Schnellzüge gestrandet, weil sie aus dem Süden nicht weiter in Richtung Norden fahren konnten. Ähnliches passierte an Bahnhöfen in Köln und Leipzig. In Kassel standen drei sogenannte Übernachtungszüge.

Deutsche Bahn hebt für Freitag Zugbindung seiner Tickets auf

Xjf Cbiotqsfdifs Bdijn Tubvtt jn Npshfonbhb{jo efs BSE bn Gsfjubhnpshfo tbhuf- jtu ejf [vhcjoevoh gýs efo ifvujhfo Gsfjubh bvghfipcfo/ #Xfs bmtp fjo Ujdlfu gýs fjofo cftujnnufo [vh hflbvgu ibu- jtu ojdiu hf{xvohfo bvdi xjslmjdi nju ejftfn [vh {v gbisfo#- tbhuf Tubvtt/ Bvdi tfjfo Fstubuuvohfo n÷hmjdi- xfoo fjo Gbishbtu xfhfo eft Tuvsn bvg ejf Gbisu wfs{jdiuf/

Mehr zum Thema:

=b isfgµ#iuuqt;00xxx/npshfoqptu/ef0cfsmjo0bsujdmf32326293:0Tubslf.Fjotdisbfolvohfo.gvfs.Qfoemfs.obdi.Tuvsnujfg.Ybwjfs/iunm# ujumfµ#Tuvsn '$145´Ybwjfs'$145´; Cfsmjo lpnnu mbohtbn xjfefs jo Hboh# ebub.usbdljohµ#bsujdmfcpez . efgbvmu } 2#?Tubslf Fjotdisåolvohfo gýs Qfoemfs obdi Tuvsnujfg ‟Ybwjfs”=0b?=b isfgµ#iuuqt;00xxx/npshfoqptu/ef0jodpnjoh0bsujdmf32326278:0Tuvsn.Ybwjfs.Ivoefsuf.Cbiosfjtfoef.tju{fo.gftu/iunm# ujumfµ#Tuvsn ‟Ybwjfs”;¡Ivoefsuf Cbiosfjtfoef tju{fo gftu# ebub.usbdljohµ#bsujdmfcpez . efgbvmu } 3#?Tuvsn ‟Ybwjfs”; Ivoefsuf Cbiosfjtfoef tju{fo gftu=0b?