Volleyball

BR Volleys gewinnen ersten Test der Saison

Berlin. "Sehr zufrieden" war Trainer Luke Reynolds mit seinen BR Volleys nach dem ersten Vorbereitungsspiel für die anstehende Saison, das sein Team am Mittwoch mit 4:0 gegen den Liga-Konkurrenten Netzhoppers KW-Bestensee gewann. Der neue Coach des Volleyball-Bundesligisten aus Berlin konnte erstmals auf den Großteil seines Kaders zurückgreifen.

Auch der neue Zuspieler Daan van Haarlem aus den Niederlanden kam bei den Berlinern zum ersten Einsatz und hat laut Reynolds "seine Sache sehr gut gemacht". Van Haarlem war wie der serbische Mittelblocker Aleksandar Okolic bei der Europameisterschaft im Einsatz und stieß erst in der Vorwoche zu seinem neuen Team.

© Berliner Morgenpost 2017 – Alle Rechte vorbehalten.