Charlottenburg-Wilmersdorf

Lastwagen erfasst Radfahrerin und verletzt sie schwer

Die Frau erlitt bei dem Unfall Verletzungen an den Beinen und der Hüfte und wurde stationär in einem Krankenhaus aufgenommen.

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Laster und einer Radfahrerin kam es am Mittwochvormittag in Charlottenburg. Nach ersten Erkenntnissen befand sich gegen 9.15 Uhr der LKW-Fahrer auf der Straße Salzufer Ecke Margarete-Kühn-Straße in Richtung Franklinstraße und wollte rückwärts in eine dortige Firmeneinfahrt fahren. Dabei übersah der 46-Jährige offenbar die in gleicher Richtung fahrende 41 Jahre alte Radfahrerin und stieß mit ihr auf der Fahrbahnmitte zusammen.

Die Frau erlitt dabei Verletzungen an den Beinen und der Hüfte und wurde stationär in einem Krankenhaus aufgenommen. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 2 hat die Bearbeitung übernommen.