Tierpark Berlin

Neues Video: Erste Krabbelversuche des Eisbären-Babys

Katrin Lange
Der Tierpark hat neue Aufnahmen veröffentlicht

Der Tierpark hat neue Aufnahmen veröffentlicht

Neue Fortschritte aus der Wurfhöhle: Das Jungtier von Eisbären-Mutter Tonja richtet sich ein wenig auf und krabbelt umher.

Fast vier Wochen ist das Eisbärenbaby im Tierpark Friedrichsfelde alt und es gibt neue Fortschritte aus der Wurfhöhle zu berichten. Der Mini-Eisbär richtet sich jetzt mit den Vorderpfoten auf und bewegt sich etwas fort.

Mini-Eisbär lässt sich bei Krabbelversuchen nicht entmutigen
Mini-Eisbär lässt sich bei Krabbelversuchen nicht entmutigen

Noch fällt er zwar immer wieder auf den Bauch. Aber das Jungtier lässt sich nicht entmutigen und versucht es erneut. Auch schreit und jammert es viel weniger, wenn sich Mama Tonja kurz entfernt. Ob es ein Junge oder Mädchen ist, konnten die Pfleger noch nicht feststellen.