Eisbahn in Berlin

Wo man in Berlin am besten Eislaufen kann

In Berlin gibt es viele Möglichkeiten zum Schlittschuhlaufen. Hier eine Auswahl der besten Eisbahnen der Stadt.

Gerade wenn das Wetter nahezu frühlingshaft ist, macht das Eislaufen in Berlin doppelt Spaß. Es gibt in der Stadt zahlreiche Möglichkeiten, auf die Eisbahn zu gehen. Wir haben eine Auswahl zusammengestellt.

Die Eisbahn in Hohenschönhausen

Auf der großen Indoor-Eisbahn in Hohenschönhausen trainieren auf den äußeren Bahnen die Eisschnellläufer, die innere Bahn und die Eisfläche sind den Freizeitsportlern vorbehalten. Kinder, die zum ersten Mal auf Schlittschuhen stehen, können sich an kleinen Pinguin-Figuren festhalten. Bis zum 13. April 2017 können Sie hier Ihre Runden drehen.

Öffnungszeiten und Eintritt für die Eisbahn in Hohenschönhausen

  • Montag: 19 bis 21 Uhr
  • Dienstag bis Donnerstag: 10:30 bis 12.30 Uhr und 19 bis 21 Uhr
  • Freitag: 18 bis 20 Uhr und 21 bis 23 Uhr
  • Samstag: 16 bis 18 Uhr und 19 bis 21 Uhr
  • Sonntag: 10.30 bis 12.30 Uhr, 15 bis 17 Uhr und 18 bis 20 Uhr.

Eintritt: 3,30 Euro für Erwachsene, Kinder und Jugendliche 1,60 Euro für zwei Stunden. Schlittschuhverleih: 2,30 bis 4 Euro.

Konrad-Wolf-Straße 39, Hohenschönhausen

Weihnachtsmärkte in Berlin 2016 - Termine & Öffnungszeiten

Das sind die schönsten Weihnachtsmärkte in Berlin!

Von vegan bis schwedisch: Über 60 Weihnachtsmärkte in Berlin

Das Horst-Dohm-Eisstadion in Schmargendorf

Der Klassiker, beliebt und bewährt, ist das Horst-Dohm-Eisstadion in Schmargendorf. Die Besucher laufen unter freiem Himmel auf der 400-Meter-Bahn oder auf der großen Innenfläche. Fast 6.200 Quadratmeter Platz haben Eisläufer auf dieser Eisbahn.

Die Öffnungszeiten und Eintrittspreise für das Eisstadion

  • Montag bis Freitag: 9 bis 18 Uhr und 19.30 bis 22Uhr
  • Samstag: 9 bis 22 Uhr
  • Sonntag von 10 bis 18 Uhr

3,30 Euro für Erwachsene, Kinder und Jugendliche 1,60 Euro, für zwei Stunden. Schlittschuhverleih: 4,50 Euro pro Stunde.

Fritz-Wildung-Straße 9, Schmargendorf

Die Holy Heimat Eisbahn

Ab dem 27. November haben Besucher von Donnerstag bis Sonntag die Gelegenheit auf der Eisbahn des Holy Heimat Weihnachtsmarkts Runden zu drehen. Zu Disco-Musik schmelzen die angesammelten Pfunde nur so dahin. Schlittschuhe können vor Ort ausgeliehen werden.

Die Öffnungszeiten und Eintritt der hippsten Eisbahn der Stadt

  • Donnerstag bis Freitag: 15 bis 24 Uhr
  • Samstag und Sonntag: 12 bis 24 Uhr

Eintritt: 2 Euro

Revaler Str 99 / Ecke Dirschauer Str.

Schlittschuhlaufen im Erika-Hess-Stadion

Eine beliebte Adresse bei jungen Schlittschuhläufern ist das Erika-Hess-Stadion in Wedding. Die Eisfläche unter freiem Himmel ist 60 mal 30 Quadratmeter groß. Die Eisbahn ist voraussichtlich bis Mitte März 2017 geöffnet.

Die Öffnungszeiten und Eintritt für das Erika-Hess-Stadion

  • Montag und Dienstag: 9 bis 12 Uhr und 15 bis 17:30 Uhr
  • Mittwoch und Donnerstag: 9 bis 12 Uhr, 15 bis 17:30 Uhr und 19:30 bis 21:30 Uhr
  • Freitag und Samstag: 9 bis 12 Uhr, 15 bis 17:30 Uhr und 19:30 bis 22 Uhr
  • Sonntag: 9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr

Eintritt: 3,30 Euro für Erwachsene, 1,60 Euro für Kinder und Jugendliche pro Laufzeit.

Müllerstraße 185 in Wedding

Potsdamer Platz

Auf dem Winterwelt-Weihnachtsmarkt am Potsdamer Platz steht Bewegung im Vordergrund. Ob auf der Rodelbahn (12 Meter hoch, 70 Meter lang), der 40 Meter langen und 13 Meter breiten Eisbahn oder beim Eisstockschießen - hier kommen Wintersportfreunde so richtig auf ihre Kosten. Kinder zwischen vier und sieben Jahren erhalten in den Winterwelten kostenlosen Eislaufunterricht. Wer sich dabei besonders geschickt anstellt, wird zum Finale eingeladen, die Sieger in den vier Altersklassen werden zu „Eissternchen“ gekürt und erhalten einen Gutschein für Sportartikel. Das Wintersportzentrum ist bis zum 01. Januar 2017 geöffnet.

Öffnungszeiten und Eintrittspreise Winterwelt am Potsdamer Platz

  • 10 bis 22 Uhr täglich
  • Heiligabend bis 14.00 Uhr

Eintritt: Die Benutzung der Rodelbahn und Eisbahn ist frei, Schlittschuhverleih: 2,50 Euro.

Am Marlene-Dietrich-Platz, Mitte

Am Rathaus Zehlendorf

Zum Zehlendorfer Weihnachtsmarkt gehört eine 20 mal 12 Quadratmeter große Eislaufbahn. Getreu dem Motto „Zehlendorf on Ice“ gleitet man unter festlich beleuchteten Bäumen der Dorfaue dahin und genießt den Blick auf das Rathaus und die geschmückten Stände. Geöffnet ist ab dem 21. November bis 30. Dezember.

Öffnungszeiten und Eintrittspreise der Eislaufbahn in Zehlendorf

  • Sonntag bis Donnerstag: 11 bis 21 Uhr
  • Freitag und Sonnabend: 11 bis 22 Uhr

Eintritt: 2,50 Euro.

Kirchstr. 1 in Zehlendorf

Die Eissporthalle in Neukölln

2.400 Quadratmeter stehen Schlittschuhläufern im Werner-Seelenbinder-Sportpark Neukölln zur Verfügung. Es gibt einen Schlittschuhverleih, gegessen wird im Eisbahnbistro.

Öffnungszeiten und Eintritt der Eissporthalle Neukölln

  • Montag bis Freitag: 9 bis 13 Uhr und 15 bis 18 Uhr
  • Samstag: 9 bis 12 Uhr, 15 bis 18 Uhr und 19 bis 21:30 Uhr
  • Sonntag: 9 bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr.

Erwachsene zahlen 3,30 Euro. Ein ermäßigter Eintritt kostet 1,60 Euro.

derstraße 182, Neukölln

Schlittschuhlaufen am Neptunbrunnen

Schlittschuhläufer ziehen ihre Kreise um die Skulptur von Neptun und seinen Meerjungfrauen, in einen farbigen Lichterschein getaucht, und inmitten des Marktes „Berliner Weihnachtszeit“ am Roten Rathaus . Rund 600 Quadratmeter groß ist die Fläche. Wer die besondere Herausforderung sucht, kann sich am Weihnachtsmarkt am Alexanderplatz einen Glühwein genehmigen. Die Eisbahn hat am 21. November eröffnet.

Die Öffnungszeiten und Preise am Neptunbrunnen

  • Montag bis Freitag: 12 bis 22 Uhr
  • Samstag und Sonntag: 11 bis 21 Uhr

Jeweils nach 90 Minuten wird die Eisoberfläche für etwa eine halbe Stunde erneuert. Der Eintritt ist frei. Schlittschuhverleih: 4 Euro.

Rathausstraße 15, Mitte

Tiergarten - Eisstockschießen am Neuen See

Während man im Sommer nahe dem Café am Neuen See auch Boot fahren kann, werden hier im Winter vier Eisstockbahnen am Wasser aufgebaut, die stundenweise gemietet werden können. Mit rutschfesten Schuhen ist man für das Schießen der rund vier Kilo schweren Eisstöcke richtig vorbereitet.

Reservierungen nötig: Tel. : (030)254 49 30 (oder bei spontanen Besuchen im Café anfragen)

Café am Neuen See, Lichtensteinallee 2, Tiergarten

Lesen Sie mehr zum Thema:

Schwedisches Weihnachten auf dem Lucia-Markt in Berlin

Dieser Weihnachtsmarkt bringt City West zum Leuchten

Weihnachtsmarkt vor dem Schloss Charlottenburg

Berlins ältester und geschichtsreichster Weihnachtsmarkt

So kommt die Weihnachtspost pünktlich und sicher ans Ziel