Brandschutz

Engpässe bei freiwilligen Feuerwehren befürchtet

Rathenow. Für die freiwilligen Feuerwehren in Brandenburg wird es nach den Worten von Innenminister Karl-Heinz Schröter (SPD) immer schwieriger, ihre Einsatzfähigkeit im gewohnten Umfang zu sichern. Als einen Grund nannte er am Sonnabend bei einer Versammlung des Landesfeuerwehrverbandes in Rathenow (Havelland) die zunehmende Zahl von Berufspendlern. Derzeit erarbeite das Innenministerium laut Schröter Pläne, wie der Brandschutz in der Zukunft gesichert bleiben kann.