Kreuzberg

Feuer in Seniorenheim in Kreuzberg ausgebrochen

In einem Seniorenheim ist ein Feuer ausgebrochen. Mehrere Menschen wurden verletzt.

Das Feuer brach aus noch ungeklärter Ursache aus

Das Feuer brach aus noch ungeklärter Ursache aus

Foto: Thomas Peise

In einer Wohnung in einem Seniorenheim an der Böckhstraße in Kreuzberg ist am Freitagabend ein Feuer ausgebrochen. Die Wohnung brannte nach Feuerwehrangaben in voller Ausdehnung.

40 Menschen konnten sich in Sicherheit bringen, die Feuerwehr löschte den Brand. Rund ein Dutzend Menschen hatten den Rauch eingeatmet, Sanitäter prüften den Gesundheitszustand der Menschen und ob sie in ein Krankenhaus eingeliefert werden mussten.

Die Brandursache ist bislang unklar, das Feuer war nach 20 Uhr unter Kontrolle.