Feierabendverkehr

Defekter Zug sorgt für S-Bahn-Chaos auf der Ringbahn

Ein defektes Triebfahrzeug am Ostkreuz sorgt für massive Behinderungen bei der S-Bahn. Sprecher: Ringbahn nach Möglichkeit meiden.

S-Bahn

S-Bahn

Foto: Paul Zinken / dpa

Ein Schadzug hat am Montagabend bei der Berliner S-Bahn für massive Behinderungen gesorgt. Zwischen den Bahnhöfen Ostkreuz und Greifswalder Straße fuhren am späten Nachmittag keine Züge. S-Bahn-Sprecher Ingo Priegnitz sagte dem RBB, Fahrgäste sollten den S-Bahn-Ring vorläufig meiden.

Züge auf acht Linien fielen aus oder verspäteten sich. Betroffen sind die S41, S42, S45, 46,47,8, 85 und 9. Schon zuvor hatten vier weitere Züge den Verkehr behindert. Es gebe aber keinen Zusammenhang mit der Witterung, sagte Priegnitz.

Gegen 17.40 Uhr twitterte die S-Bahn, dass die Störung behoben sei.