Berlin

Wanderlust? Ab in die Mark

Im Herbst lässt es sich am schönsten wandern. Brandenburg bietet rund 2000 Kilometer markierte Wanderwege. Seen, Flüsse und Wälder prägen die Landschaft um Berlin. Alte Gutshäuser, Schlösser und Parks liegen häufig an der Strecke. Morgenpost-Redakteurin Gudrun Mallwitz stellt die zehn schönsten Touren vor. Mehr Infos – auch zum kostenlosen Pocketguide – unter „www.reiseland-brandenburg.de/wandern“.