Unfall

Radfahrerin wird von Auto erfasst und schwer verletzt

Eine 35-Jährige ist beim Abbiegen in Spandau mit einer Radfahrerin zusammengestoßen. Wie die Polizei mitteilte, hatte die Autofahrerin die 70 Jahre alte Radlerin am Donnerstag kurz nach 17 Uhr übersehen, als sie von der Griesingerstraße in die Stadtrandstraße (Falkenhagener Feld) rechts abbog. Die Radfahrerin stürzte und zog sich dabei Kopfverletzungen zu. Sie kam zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Die Autofahrerin blieb unverletzt.