TV-Star

US-Fernsehstar Conan O'Brien besucht Berliner Domina

Conan O'Brien ist seit ein paar Tagen in Berlin und lässt seine Fans an seinem Ausflug in die deutsche Hauptstadt teilhaben.

Conan O'Brien ist in der Hauptstadt zu Besuch. Auf Snapchat kann man ihm dabei zuschauen

Conan O'Brien ist in der Hauptstadt zu Besuch. Auf Snapchat kann man ihm dabei zuschauen

Foto: Snapchat/Screenshot

US-Fernsehstar Conan O'Brien ist seit ein paar Tagen in Berlin und lässt seine Fans in den sozialen Netzwerken an seinem Ausflug in die deutsche Hauptstadt teilhaben. Auf Snapchat postete er am Sonntag Aufnahmen von einem Besuch im Mauerpark. Anschließend bekam er es mit einem Radfahrer zu tun. "Die nehmen ihre Radwege sehr ernst", kommentierte der TV-Star einen Beinahezusammenstoß. "Der hätte mich umbringen können - und wollte es auch."

Wenig später sieht man den Comedian in einem Café in Neukölln, bevor er es mit einer Domina zu tun bekommt.

Der US-Late-Night Talker will für seine Show einige Tage lang in Berlin drehen. Das hatte er vergangene Woche während seiner Show angekündigt. O'Brien war von dem deutschen Youtuber Flula Borg nach Deutschland eingeladen worden, dieser soll ihn nun in die Hauptstadt begleiten.

Borg war zu Gast in der Show und präsentierte eine kurze Schuhplattler-Einlage. O'Brien ist einer eigenwilligsten unter den US-Talkmastern. Internationale Außendrehs haben in seiner Show eine gewisse Tradition, er war dafür bereits in Armenien, Katar, Südkorea und auf Kuba.