Konzert

Matthias Reim live in Berlin 2016 – Termin & Tickets

Matthias Reim kehrt mit einem neuem Album auf die Bühnen zurück. Alle Infos zum Konzert in der Kindl-Bühne Wuhlheide 2016.

Matthias Reim spielt am 3. September 2016 in der Wuhlheide

Matthias Reim spielt am 3. September 2016 in der Wuhlheide

Foto: ag / Getty Images

Als es im vorigen Jahr hieß: „Matthias Reim schwer erkrankt – alle Konzerte abgesagt!“ - war das nicht nur für seine Fans ein Schock. Lange Zeit stand nicht fest, wann der Künstler wieder würde singen können.

Dabei hatte der Schlagerstar 2015 so viel vor: Neues Album, neue Konzert-Tour. Höhepunkt sollte am 5. September das Konzert in der ausverkauften Wuhlheide in Berlin vor 15.000 Zuschauern werden. Doch nach Untersuchung im Krankenhaus wurde bei dem Schlagerstar eine Herzmuskelentzündung diagnostiziert und alle Konzerte bis November abgesagt.

Jetzt meldet sich Matthias Reim mit dem Album „Phoenix“ wieder zurück. Im September bringt ihn seine Deutschland-Tournee für ein exklusives Konzert nach Berlin. Matthias Reim spielt am Samstag (3. September) in der Kindl-Bühen Wuhlheide.

Reims rockig angehauchte Schlagermusik ist ein Phänomen: Viel Viervierteltakt, gepaart mit eingängigen Melodien und Texten über Liebe, Trennung, Glück und Verlust, das spricht seit über 25 Jahren die unterschiedlichsten Menschen an. Seinen ersten – und größten – Hit landete Reim 1990 mit "Verdammt, ich lieb’ Dich". Die Single wurde weltweit 2,5 Millionen Mal verkauft und stand insgesamt 16 Wochen lang auf Platz 1 der deutschen Musikcharts.

Gibt es noch Karten für das Konzert?

Ja, für das Berlin-Konzert von Matthias Reim sind noch Karten erhältlich. Wer noch Karten für das Konzert in der Kindl-Bühne Wuhlheide ergattern möchte, sollte sich beeilen. Tickets sind ab 47,90 Euro im Vorverkauf erhältlich.

Wann geht es los?

Das Konzert beginnt am Samstagabend, 3. September 2016, um 20:00 Uhr.

Wie komme ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Konzert?

Die auch "kleine Waldbühne" genannte Kindl-Bühne Wuhlheide ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Mit der S3 geht es vom Bahnhof Wuhlheide in acht Minuten zu Fuß zur Wuhlheide. Alternativ liegt die Tramstation "Freizeit- u. Erholungszentrum" (Linien 27, 63, 67) rund 600 Meter vom Eingang der Bühne entfernt.

Und wie erreiche ich das Stadion mit dem Auto?

Wer mit dem Auto zum Konzert kommen möchte, erreicht das Stadion über die B96a/Karlshorster Straße, rechts in die Wilhelminenhofstraße und dieser folgen bis man auf Höhe der Kindl-Bühne Wuhlheide auf die Straße "An der Wuhlheide" trifft, wo sich PKW-Parkplätze befinden.

Matthias Reim Open Air: Wie wird das Wetter?

Im September kann es in Berlin gerade am Abend mitunter recht kühl werden. Mit dem Service der Berliner Morgenpost zum Wetter in Berlin, sind Sie bestens vorbereitet und können die passende Garderobe einpacken.

>>> Hier finden Sie das aktuelle Wetter für Berlin

Was darf mit in die Kindl-Bühne Wuhlheide?

Erlaubt sind Gehhilfen und alkoholfreie Getränke im Karton bis maximal 0,5 Liter. Nicht erlaubt sind: Profikameras, Spiegelreflexkameras und Kameras mit abnehmbaren Zoomobjektiven, Stative, Videokameras, Klappstühle, Flaschen (auch PET- und Plastikflaschen), Becher, Krüge, Dosen, Speisen, Picknickkörbe, Kühlboxen, Kinderwagen, Tiere, Waffen, Feuerwerkskörper, Haarspray, Sprühfarben.

Matthias Reim live in der Kindl-Bühne Wuhlheide - Samstag, 3. September 2016, Beginn 20:00 Uhr, An der Wuhlheide 18, 12459 Berlin7 (Treptow-Köpenick)