Berlin

Humboldt Forum – Schreibweise festgelegt

Das Berliner Schloss wächst – aber immer wieder gibt es Irritationen, wie sich das dort ab 2019 geplante Kulturzen-trum eigentlich schreibt: Humboldtforum, Humboldt-Forum oder Humboldt Forum? Wie der Sprecher der verantwortlichen Stiftung am Mittwoch mitteilte, hat der Stiftungsrat die im Englischen übliche Schreibweise mit zwei Hauptwörtern ohne Bindestrich offiziell festgelegt. Auch in den Architekturbeton an der Ostfassade ist das inzwischen so eingemeißelt: Humboldt Forum.

„Steinharte Germanisten halten das im Deutschen für nicht zulässig“, so der Sprecher. „Aber es steht auch für den internationalen Anspruch, den das Projekt hat.“ Das Kulturzentrum soll ein Ort der Weltkulturen und des internationalen Dialogs werden.

© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.