Spandau

Bezirksverordnete fordern mehr Bänke in der Altstadt

Spandau. In der Altstadt soll es mehr Sitzgelegenheiten geben. Einen entsprechenden Antrag der SPD-Fraktion beschloss jetzt die Bezirksverordnetenversammlung. Die Bürger könnten so das Marktambiente besser genießen, sagte Fraktionschef Christian Haß. Auch die in der Altstadt angesiedelten Geschäfte könnten davon profitierten, weil Marktbesucher dann mehr Zeit dort verbrächten.